*
SchriftzugTop
WEINGUT   FLÖRSHEIMER   HOF

   Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap 
BildWeingut
Menu
Willkommen Willkommen
Weingut Flörsheimer Hof Weingut Flörsheimer Hof
Über uns Über uns
Philosophie Philosophie
Weine Weine
Online-Shop Online-Shop
Aktionen Aktionen
Auszeichnung Auszeichnung
Newsletter Newsletter
Lageplan Lageplan
Galerie Galerie
Weinlese Weinlese
Events Events
Feiern Feiern
Adresse
67592 Flörsheim-Dalsheim
Pfarrgasse 5-7

Tel.: 06243-6021
Mobil: 01782385199

E-Mail:

info@weingut-floersheimer-hof.de


 
© Webmaster:
A.RA Webdesign

www.aradmacher.de
 
 
Powered by
WORLDSOFT-CMS
W.I.N.-Zertifikat:
# 1-7-7419

Über uns
 

Claus Christmann:
Der Kopf des Weinguts.

Mit jahrelanger Routine, viel Weitsicht und Offenheit für Innovation hat er das Auge für alle anstehenden Aufgaben im Betrieb. Am liebsten arbeitet er in unseren Weinbergen.

Sein Motto:
Qualität wird im Weinberg gemacht.
Iris Christmann:
Organisation hat einen Namen.

Für alles, was im Weingut anliegt, hat sie ein offenes Ohr und fast immer eine Lösung parat.
Mit Herz, Verstand und der Liebe zum Detail kümmert sie sich um die Kunden, die Weinproben, das Büro und die Familie.

Ihr Motto:
Wir schaffen das schon.


 
Thomas Christmann:
Unser junger, wilder Geisenheimer Bachelor

Unter den TOP TEN bei der Ausschreibung der DLG
zum besten Jungwinzer Deutschlands 2012, im September 2012 in Frankfurt.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt ist zur Zeit eindeutig der Weinkeller. Einen besonderen Faible hat er für die Barriqueweine. Aber auch im Außenbetrieb ist er mit Herzblut dabei.

Thomas forcierte im Weingut die Umstellung zum biologischen Weinbau.

Sein Motto:
Dem Wein die Aufmerksamkeit schenken, die er verdient.
Hanna Christmann:
Unser Fräulein von Flörsheim 2010.

Hanna übernimmt aushilfsweise fast alle anfallenden Arbeiten im Weingut.

Neben ihrer Bürotätigkeit hilft sie uns oft an den Wochenenden bei den Weinproben, oder wenn es notwendig ist, in den Weinbergen.

Auch im Büro steht sie mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Motto:
Ist noch was zu erledigen?
Fräulein von Flörsheim Hanna 1.
natürlich aus dem Weingut Flörsheimer Hof


15 Jahre fehlten ausgerechnet in Deutschlands meistprämiertem Weinbauort eine Repräsentantin für die Ortsgemeinde und die Flörsheim-Dalsheimer Weine.

Anlässlich der Eröffnung des Flörsheimer Marktes 2010 konnte dieser Missstand abgestellt und mit Hanna 1. Hanna Christmann aus dem Weingut Flörsheimer Hof – Claus Christmann, erstmals das Fräulein von Flörsheim in ihr Amt eingeführt werden.

Der Sage nach soll das schöne Ritterfräulein, einzige Tochter des Ritters auf der Burg Flersheim, sich unsterblich in einen einfachen Schäferjungen verliebt haben. Doch diese Liebe stand– wegen des Standesunterschiedes – unter keinem guten Stern.

So starb der Schäferjunge an gebrochenem Herzen, das schöne Ritterfräulein rutschte auf einem Steg über die damals offenbar noch reißende Pfrimm aus und ertrank darin jämmerlich.

Soweit die Sage.

Der Trinkspruch vom
Fräulein von Flörsheim lautet:

Wasser macht weise,
lustig der Wein,
drum trinken wir beides,
um beides zu sein.
 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail